books

Arbeitsschritte, Techniken, Werkzeuge von Klaus Gölker
Es gibt nicht viel gedruckte Literatur über das Bildverarbeitungsprogramm Gimp; und es gibt noch weniger Bücher über das Thema in deutscher Sprache. Um so erfreulicher ist es, dass dem Autor, Klaus Gölker, mit seinem Werk ein guter Wurf gelungen ist.

Artikel lesen scroll to top

Zum Inhalt

Das Buch behandelt neben elementaren Bildverarbeitungsschritten mit Gimp auch die Möglichkeiten, Bilder in den Computer zu laden und zu verwalten, zum Teil mit Bordmitteln als auch mit anderen Programmen. Wenn jemand über ein OpenSource Programm wie Gimp schreibt, dann ist er auch ein wenig fasziniert von freier Software und so ist es kaum verwunderlich, wenn er hierbei auch auf andere Programme zum Beispiel zur Verwaltung von Photos eingeht. Sehr positiv fällt auf, dass das Buch nicht einfach nur die Möglichkeiten von Gimp gnadenlos aufzählt, sondern Schritt für Schritt alltägliche Aufgabenstellungen und deren Lösung mit dieser freien Software beschreibt: zum Beispiel Farbstich entfernen, Staub und Kratzer entfernen, rote Augen entfernen, Lichteffekte und Schatten, Freistellen, Schwarzweißbilder und Tonungen, und so weiter. Natürlich wird detailliert beschrieben, wie man Gimp installiert; und das Programm mitsamt Bildbeispielen und weiteren Helferleins inklusive Buch in digitaler Form befindet sich auf der CD, die dem Buch beiliegt. Ein Komplettpaket zum Preis von 29,00 ?, das einen auf jedem Rechner professionelle Bildbearbeitung erlernen lässt.

scroll to top