books

Titel: Stephen Hawkings Universum
Autor: David Filkin
Verlag: Heyne, München, 1997

Beispielseiten aus dem Buch
David Filkin erklärt in seinem Buch in allgemein verständlicher Sprache die verschiedenen Modelle, die im Laufe der Zeit vom Universum entstanden sind, in chronologischer Reihenfolge. Faszinierend ist hierbei, dass der Leser Schritt für Schritt mit den Erkenntnissen der Zeit in die Materie eingeführt wird.

Artikel lesen scroll to top

Faszination - Geschichte - Kosmologie

Zahlreiche Bilder unterstützen die Erklärungen, die relativ einfach gehalten sind, so dass man ihnen ohne Vorwissen folgen kann. Der Erzählstil ist fesselnd, da er eine Abwechslung aus persönlichem Tagebuch, Geschichtsbuch und kosmologischem Fachbuch für Laien darstellt. Angefangen von den ersten Erkenntnissen Aristoteles, über das Modell des Kopernikus, die physikalischen Erkenntnisse Newtons, die Berechnungen Einsteins, und über viele weitere Stationen und interessanten Persönlichkeiten mit ihren bahnbrechenden Theorien bis hin zu Stephen Hawkings Quantenkosmologie geht das Buch durchaus auch kritisch auf die verschiedenen Modelle und deren Entwicklungen ein.


scroll to top