books

Die Autoren Petra Schlager und Manfred Thibud richten ihr Buch an Studierende und Wissenschaftler, die beabsichtigen eine längere Arbeit zu schreiben, die am Ende in gedruckter Form vorliegen soll. Warum sollte man aber den Kreis der Zielgruppe nicht auf all die Leute erweitern, die etwas zu schreiben haben, sei es ein Buch, ein Bericht, ein Artikel oder sonst irgendeine Abhandlung. Das schöne an dem vorliegenden Buch ist ja gerade, dass es für Anfänger konzipiert ist. Es vermittelt einen leichten Einstig in die Welt von LaTeX, einer Methode, Inhalt und Form von einander zu trennen, mit der am Ende dennoch druckfertige Dateien wie zum Beispiel PDFs erzeugt werden können.

Artikel lesen scroll to top

Inhalt

Im Vordergrund steht das praktische Arbeiten mit dem LaTeX System. Genauso wird aber auch gezeigt, wie das System auf dem eigenen Rechner installiert werden kann. Behilflich hierbei ist die beiliegende CD, auf der sich die Installations-Dateien für Windows, Mac und Linux befinden.
Im folgenden eine kurze Aufzählung aus dem Inhalt des Buches: praktisches Arbeiten mit LaTeX, Aufbau und Struktur von LaTeX Dokumenten, Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses, Schriftarten, Formelsatz, Tabellen, Abbildungen und Grafiken, Gleitobjekte, Fuß- und Endnoten, Marginalien, Literaturverweise, Indizes. Es gibt auch sehr schöne Methoden, mit LaTeX Briefe und Präsentationen zu gestalten, auf die aber im Buch bestenfalls mit weiterführender Literatur hingewiesen wird.
Fazit: Das Buch bildet die Grundlage für einen guten und einfachen Einstieg in LaTeX und man bekommt damit erst einmal all das, was man dafür braucht.

scroll to top